Ihr persönlicher Komfort-Check
Ist Ihr Wohnumfeld fit für den Alltags-Check?

Stolperkanten, Schmutzfallen und schwer zu erreichender Stauraum: Schon kleine bauliche Maßnahmen können Ihre Wohnsituation komfortabler machen. Das zahlt sich aus: höhere Lebensqualität und mehr Lebensfreude. Auch bei kleinen oder größeren Handicaps, die der Alltag schon mal bereit hält.

Ein weiterer Aspekt ist das Wohnen im Alter. Jeder möchte im gewohnten Umfeld selbstständig bleiben. Daher sollten Sie bei allen Umbauten auf die Möglichkeiten der Erweiterung achten. Grundsätzlich werden alle Umbaumaßnahmen staatlich gefördert, die ein altersgerechtes Wohnen begünstigen.
     
      Aktuelles Prospekt "Gut wohnen - gut fühlen"
   

Beurteilen Sie doch einfach mal selbst, welche Maßnahmen Ihr Leben komfortabler machen könnten. Machen unseren kostenlosen Komfort-Check.



Bei allen baulichen Maßnahmen sind wir von Beginn an für Sie da. Wir sind zertifiziert für barrierefreies Bauen und Wohnen, kennen die aktuellen Förderungen und Möglichkeiten zur komfortablen Wohnraumanpassung.
KfW-Darlehen "Altersgerecht modernisieren" 0,75%, Laufzeit bis 30 Jahre KfW-Merkblatt Programm 159
KfW-Investitionszuschuss auf bis zu 6250,- € per Wohneinheit erhöht. ! Fördertöpfe für 2017 erschöpft !